Das Geburtstagsportal mit
Tipps und Infos rund um den Geburtstag




Der Tag am 17.04



Sternzeichen:
Widder
Personen, die Sie in ein Gespräch verwickeln, spüren Ihre positiven Absichten und werden auf Ihre Anregungen eingehen.

Namenstag für:
Rudolf, Max, Eberhard

Nationale Feiertage:

Syrien: Abzug der letzten französischen Mandatstruppen 1946

Diese Personen haben auch am 17.04 Geburtstag:


1885Karen Blixen, Dän. Schriftstellerin
1885Tania Blixen, dänische Schriftstellerin (Afrika, dunkel lockende Welt)
1894Nikita S. Chruschtschow, sowjetischer Ministerpräsident 1958-1964, Parteichef 1953-1964
1897Thornton Wilder, US-amerikanischer Schriftsteller (Unsere kleine Stadt)
1916Sirimavo Bandaranaike, srilankische Politikerin
1929James Last, deutscher Orchesterleiter
1940Anja Silja, deutsche Sängerin (Sopran)
1951Horst Hrubesch, deutscher Fußballspieler (Nationalmannschaft)


Historische Ereignisse am 17.04:


2004Ivan Gašparovic, der frühere Vertraute von Vladimír Meciar, gewinnt gegen diesen die Stichwahl der slowakischen Präsidentschaftswahlen mit 59,91 % der Stimmen.
2003Anneli Jäätteenmäki wird Finnlands Regierungschefin (für 63 Tage).
2001Der US-Amerikaner Ron Hornbaker gründet Bookcrossing.
1996Der erste Eintrag des Heise News-Tickers erscheint.
1988In einer Militäroperation der USA gegen den Iran werden 2 Ölbohrinseln zerstört.
1984Vere Cornwall Bird wird als Premierminister von Antigua und Barbuda in seinem Amt bestätigt.
1982Kanada erhält die volle Souveränität von Großbritannien.
1979Die erste Kiosk-Ausgabe der linksalternativen überregionalen Tageszeitung taz erscheint in Berlin.
1975Die Roten Khmer unter Pol Pot nehmen die kambodschanische Hauptstadt Phnom Penh ein.
1971Arabisches Einheitsstreben: Libyen, Syrien und Ägypten beschließen die Gründung einer Föderation der Arabischen Republiken.
1969Alexander Dubcek muss – als Vater des "Prager Frühlings" – seine Funktion als Chef der Kommunistischen Partei der Tschechoslowakei auf sowjetischen Druck Gustáv Husák überlassen.
1961Schweinebucht-Invasion: Eine Militäreinheit aus nach der Revolution in die USA geflüchteten Exilkubanern landet auf der Insel.
1958In Brüssel wird die erste Weltausstellung seit 1939 eröffnet. Das aus diesem Anlass gebaute Atomium wird zum Wahrzeichen der Stadt.
1956Anton Yugov wird Bulgariens Regierungspräsident.
1945Im Wiener Schottenstift wird die Österreichische Volkspartei gegründet.
1945Das KZ Jasenovac des Marionettenstaates Kroatien wird durch jugoslawische Partisanenverbände befreit.
1929Inbetriebnahme der Nord-Süd-Leitung, der ersten mit einer Spannung von 220 kV betriebenen Hochspannungsleitung in Deutschland und der ersten Verbundleitung der Welt.
1919Die US-amerikanischen Filmstars Charlie Chaplin, Douglas Fairbanks Mary Pickford und Regisseur David Wark Griffith gründen die Filmproduktionsgesellschaft United Artists.
1906Der Markenname Osram wird in die Warenzeichenrolle eingetragen.
1895Der Frieden von Shimonoseki beendet den Ersten Japanisch-Chinesischen Krieg.
1861Der bisherige US-Bundesstaat Virginia schließt sich den Konföderierten Staaten von Amerika an.
1823Französische Invasion in Spanien: Truppen aus dem Nachbarland rücken im Auftrag der Heiligen Allianz in Spanien ein, um Aufständische zu bekämpfen und die Regentschaft von König Ferdinand VII. zu erneuern.
1492Columbus erhält von Isabella I. von Kastilien und Ferdinand II. von Aragón die Erlaubnis und finanzielle Unterstützung zu seiner ersten Entdeckerreise aufzubrechen und damit Gewürze aus Indien zu besorgen.

Ein anderes Datum anzeigen - Tag: Monat:



Seite empfehlen Kontakt Impressum Datenschutz Samstag, den 17.04.2021