Das Geburtstagsportal mit
Tipps und Infos rund um den Geburtstag




Der Tag am 04.04



Sternzeichen:
Widder
Ihre Freundschaften empfinden Sie jetzt als besonders angenehm. Sie machen jetzt auch einen guten Eindruck auf Vorgesetzte.

Namenstag für:
Konrad, Hein, Kunz, Isidor

Nationale Feiertage:

Senegal: Erlangung der Unabhängigkeit 1960

Diese Personen haben auch am 04.04 Geburtstag:


1785Bettina von Arnim, geborene Brentano, deutsche Schriftstellerin
1876Maurice de Vlaminck, französischer Maler, Hauptvertreter des Fauvismus
1883Gyula Juhász, Ungarischer Schriftsteller, impressionistischer Lyriker
1898Hans Klemm, deutscher Flugzeugkonstrukteur
1902Louise Levêque Vilmorin, französische Schriftstellerin (Weh dem, der liebt)
1914Marguerite Duras, französische Schriftstellerin (Der Liebhaber)
1915Muddy Waters, US-amerikanischer Bluesmusiker
1932Anthony Perkins, US-amerikanischer Schauspieler (Psycho)
1957Aki Kaurismäki, finnischer Filmregisseur


Historische Ereignisse am 04.04:


2005Unruhen in Kirgisistan: Der abgesetzte und nach Moskau geflüchtete Präsident Askar Akajew tritt offiziell zurück.
2005Die Gründung der Partei Bündnis Zukunft Österreich, einer Abspaltung von der FPÖ, wird bekanntgegeben.
2002Unterzeichnung eines Waffenstillstandsabkommens zwischen der Rebellenorganisation UNITA und Regierungsstreitkräften in Angola.
2001Vladimir Voronin wird Staatspräsident der Republik Moldau.
2001Silvia Cartwright wird Generalgouverneurin (Staatsoberhaupt) von Neuseeland.
2000Yoshiro Mori wird Japans neuer Regierungschef.
1999Kirgisistan: Tod von Regierungschef Dschumabek Ibraimow.
1996Mathieu Kérékou wird erneut Staatspräsident Benins.
1991Nicéphore Dieudonné Soglo tritt sein Amt als Benins erster frei gewählter Präsident an.
1975Der Softwarekonzern Microsoft wird von Bill Gates und Paul Allen gegründet.
1973Das World Trade Center in New York City wird offiziell eingeweiht.
1968Martin Luther King wird in Memphis bei einem Attentat erschossen.
1958Britische Atomwaffengegner starten in London den ersten Ostermarsch.
1949Die Gründung der NATO wird in Washington von den USA, Kanada, Großbritannien, Frankreich, Belgien, den Niederlande, Luxemburg, Italien, Portugal, Dänemark, Norwegen und Island abgeschlossen.
1945Eroberung Ungarns durch sowjetische Truppen.
1939Abd Al Ilah übernimmt die Regentschaft im Irak, da Faisal II. noch minderjährig ist.
1928Gustav Hartmann (Der eiserne Gustav) bricht mit seiner Droschke zu einer Fahrt nach Frankreich auf, um auf den Niedergang seines Berufsstands aufmerksam zu machen.
1900Auf dem Brüsseler Hauptbahnhof wird auf Albert Eduard, Prince of Wales, ein misslungenes Attentat verübt.
1898Der Franzose Auguste Baron erhält ein Patent auf einen Apparat zur Herstellung von Tonfilmen.
1860In Palermo auf Sizilien bricht ein Volksaufstand gegen die Herrschaft Franz II. aus.
1850Die kalifornische Ortschaft Los Angeles (1600 Einwohner) wird zur Stadt erklärt.
1847Das Münchner Hauptbahnhofgebäude brennt nieder.
1585Eine von den Spaniern unter Alessandro Farnese über die Schelde geschlagene Brücke wird bei der Belagerung Antwerpens durch Sprengschiffe des Italieners Gianibelli vollständig zerstört.
1581Francis Drake kehrt von seiner Weltumsegelung zurück.
1558Zar Iwan IV. überträgt dem Pelzhändler Anikita Stroganow das Land an der Kama in Sibirien und ihren Nebenflüssen zur Nutzung.
1525Deutscher Bauernkrieg: Bei Leipheim wird der Leipheimer Haufen von einem Landsknechtsheer unter Führung von Georg Truchsess von Waldburg-Zeil zerschlagen.
1460Die Universität Basel wird gegründet.
1303Der Führer der Katalanischen Kompanie, Roger de Flor, und seine Begleiter werden in Adrianopel ermordet. Das löst einen Rachefeldzug der Einheit gegen das Byzantinische Reich aus.

Ein anderes Datum anzeigen - Tag: Monat:



Seite empfehlen Kontakt Impressum Datenschutz Samstag, den 04.04.2020