Das Geburtstagsportal mit
Tipps und Infos rund um den Geburtstag




Der Tag am 16.01



Sternzeichen:
Steinbock
Sie entwickeln heute neue Perspektiven für sich. Bekennen Sie sich dazu eindeutiger zu Ihren Wünschen und Vorstellungen. In der Partnerschaft kommen Sie sich abends näher

Namenstag für:
Marcel, Dietrich, Tillo, Udo, Uli

Nationale Feiertage:


Diese Personen haben auch am 16.01 Geburtstag:


1752Adolph Freiherr von Knigge, deutscher Schriftsteller
1827Arnold Böcklin, Schweiz. Maler und Bildhauer
1838Franz Brentano, deutscher Philosoph und Psychologe
1854Oscar Wilde, englisch-irischer Dramatiker, Erzähler und Lyriker
1886David Ben Gurion, israelischer Politiker, Ministerpräsident 1948-1953 und 1955-1963
1910Dino Buzzati, italienischer Dichter
1912Franz Tumler, österreichischer Lyriker und Erzähler (Aufschreibung aus Trient)
1927Günter Grass, deutscher Schriftsteller (Die Blechtrommel, Literaturnobelpreisträger 1999)
1931Johannes Rau, 8. Bundespräsident von Deutschland seit 1999, SPD-Politiker
1934Rolf Geiger, deutscher Fußballspieler (Nationalmannschaft)
1935Udo Lattek, deutscher Fußballtrainer
1946Katia Ricciarelli, italienische Opernsängerin (lyrischer Sopran)
1948Gregor Gysi, deutscher PDS-Politiker
1948John Carpenter, US-amerikanischer Regisseur
1953Tony Carey, US-amerikanischer Musiker und Produzent
1954Corinna Harfouch, deutsche Schauspielerin (Des Teufels General)
1970Mehmet Scholl, deutscher Fußballspieler (Nationalmannschaft)
1974Kate Moss, englisches Model
1976Eva Habermann, deutsche Schauspielerin (Lexx)


Historische Ereignisse am 16.01:


2003Letzter Start des Space Shuttles Columbia ins All. Bei der Landung 16 Tage später verglüht die Raumfähre in der Atmosphäre, die sieben Astronauten an Bord sterben.
2001Kap Verde. José Maria Neves wird neuer Regierungschef.
2001Demokratische Republik Kongo. Attentat auf den Staatspräsidenten Laurent-Désiré Kabila.
2000Chile. Ricardo Lagos Escobar wird neuer Staatspräsident.
1998Der Deutsche Bundestag verabschiedet das Gesetz über den Großen Lauschangriff.
1998Die Präsidenten der USA, Estlands, Lettlands und Litauens unterzeichnen die "US-Baltic Charter of Partnership".
1997Yahya A.J.J. Jammeh wird Staats- und Regierungspräsident in Gambia.
1996Menschen gegen Minen wird gegründet.
1996In Sierra Leone wird gegen Valentine Strasser, seit 1992 an der Macht, geputscht; sein Stellvertreter Julius Maada Bio ersetzt ihn.
1995Der ORF-Jugendsender FM4 geht auf Sendung.
1987Michel Camdessus, Frankreich, wird Direktor des IWF (Internationaler Währungsfond).
1980Botsuana wird Mitglied in der UNESCO.
1979Iran. Schah Mohammad Reza Pahlavi geht ins Exil nach Ägypten.
1969Jan Palach verbrennt sich selbst auf dem Prager Wenzelsplatz.
1957In Liverpool eröffnet der Cavern Club seine Pforten. Er gilt als die Wiege der britischen Beatmusik.
1954Frankreich. René Coty wird neuer Staatspräsident.
1950In der Bundesrepublik wird die Lebensmittelrationierung abgeschafft.
1947Frankreich. Vincent Auriol wird neuer Staatspräsident.
1921Frankreich. Aristide Briand wird zum dritten Mal Regierungschef.
1920Beginn der Prohibition in den USA.
1777Vermont erklärt seine Unabhängigkeit von New York.
1556Im Zuge der schrittweisen Abdankung Karl V. übernimmt dessen Sohn Philipp die spanischen Königreiche.
1547Iwan IV. "der Schreckliche" wird zum ersten gekrönten Zaren von Russland ernannt.

Ein anderes Datum anzeigen - Tag: Monat:



Seite empfehlen Kontakt Impressum Datenschutz Sonntag, den 16.01.2022